Die Burg Stein befindet sich südöstlich von Zwickau
im Hartensteiner Ortsteil Stein
auf dem felsigen Ufer der Zwickauer Mulde.
Die Schönburger waren mehr als ein halbes Jahrtausend in Hartenstein.
Grund genug für Dr. Alfred Prinz von Schönburg-Hartenstein
den großväterlichen Besitz im Jahr 1996 von der Stadt Hartenstein
zurückzukaufen.
Mit großem Engagement haben
Prinz und Prinzessin von Schönburg-Hartenstein in den letzten Jahren
zahlreiche Restaurierungsarbeiten
durchgeführt und dadurch die Burg zu neuem Leben erweckt.


 
   
     
 
  Hier können Sie verschiedene Postkartenmotive anschauen...